Gesundes Tier - Inh. Katharina Aberle

Katharina Aberle
Wiener Str. 203
A-2103 Langenzersdorf

Öffnungszeiten

Montag bis Freitag:
08:00 bis 18:00 Uhr

weiter..

Ich bin gerne für Sie da:

+43 664 411 10 01

Verhaltensberatung für
Hund, Katze & Vogel:

Gesundestier

Gesundes Tier bietet in Langenzersdorf nahe Wien Verhaltensberatung für Ihren Hund, Ihre Katze oder Ihren Vogel an.   Hier erfahren Sie mehr über dieses Angebot und seine Anwendungsbereiche.

Gesundestier

Bei Gesundes Tier in Langenzersdorf nahe Wien können sie auch eine Verhaltensberatung für Ihren Hund, Ihre Katze oder Ihren Vogel in Anspruch nehmen.   Durch die Zusammenarbeit mit der von meiner Firma mitgegründete Hundeschule „Team At Work“ können wir auch Verhaltenstraining, Training und Kurse zu einem vergünstigten Preis anbieten (-10%).

Gesundestier

Bei Gesundes Tier in Langenzersdorf nahe Wien können sie auch eine Verhaltensberatung für Ihren Hund, Ihre Katze oder Ihren Vogel in Anspruch nehmen.   Durch die Zusammenarbeit mit der von meiner Firma mitgegründete Hundeschule „Team At Work“ können wir auch Verhaltenstraining, Training und Kurse zu einem vergünstigten Preis anbieten (-10%).

Gesundestier

Auch Herrchen und Frauchen sind bestens bei „Gesundes Tier“ aufgehoben.  Für verschiedenste Problematiken können wir unterstützende Anwendungen in Absprache mit dem Arzt anbieten.

Gesundestier

Auch Herrchen und Frauchen sind bestens bei „Gesundes Tier“ aufgehoben.  Für verschiedenste Problematiken können wir unterstützende Anwendungen in Absprache mit dem Arzt anbieten.

Gesundestier

Auch Herrchen und Frauchen sind bestens bei „Gesundes Tier“ aufgehoben.  Für verschiedenste Problematiken können wir unterstützende Anwendungen in Absprache mit dem Arzt anbieten.

Verhaltensberatung und Tellington Touch für Hund, Katze und Vogel bei Wien

Ich beschäftige mich seit 1986 mit Ausdrucksverhalten und Kommunikation bei Hunden.   Durch meine langjährige Erfahrung, bin ich in der Lage verschiedene Verhaltensweisen zu erkennen und ihre Ursachen genauestens zu interpretieren.   Zu meinen Spezialgebieten gehören Angst und Aggression, genauso wie Jagd- und Lernverhalten sowie unterstützende Maßnahmen zur Verhaltens- und Schmerzproblematiken. Das Beschäftigungsfeld meiner Praxis bei Wien erstreckt sich allerdings nicht nur auf den Hund, sondern auch auf Katzen und Vögel.

Ein besonderes Einsatzgebiet ist die Tellington Touch Methode von Linda Tellington-Jones. Ich setze mich schon seit 1996 mit dieser Methode auseinander und bin seit 2002 Tellington Touch Practitioner 2.

TTEAM (Tellington Touch Every Animal Method) kann bei Angst, Aggression, Schmerzen, Bewegungsproblemen und vielem mehr eingesetzt werden, da sie entspannend, beruhigend, vertrauensbildend und schmerzlindernd wirkt.

Alte Verhaltens- und Bewegungsmuster von Hunden, aber auch von vielen anderen Tieren, werden durch TTEAM positiv verändert.

Hinweis:

Ich arbeite in Kooperation mit Tierärzten und unter deren Supervision. Tierbesitzer werden grundsätzlich vor unserer Zusammenarbeit zur Diagnoserstellung und Therapieanordnung an VeterinärmedizinerInnen verwiesen um den Gesundheitszustand ihrer Tiere festzustellen. In Folge werde ich von diesen zur Mithilfe herangezogen, übernehme Tätigkeiten als Hilfsperson und handle nach § 24 TÄG und dem Erlass des Bundesministeriums für Gesundheit vom 7.3.2014.

Katharina Aberle

Katharina Aberle

Ich bin gerne für Sie da:

+43 664 411 10 01

Tellington Touch und mehr für Hunde und andere Tiere – Leistungsübersicht

Das Angebot von GesundesTier in Langenzersdorf bei Wien umfasst:

Die ganzheitliche Betreuung ihrer Tiere findet in einem großzügigen Haus im Grünen statt, das jedoch nur fünf Minuten Fahrt von der Stadtgrenze Wiens entfernt liegt!  Bitte beachten Sie, dass "Gesundes Tier" keine Diagnosen oder Therapien anbietet.   Immer in Absprache und unter Supervision des Arztes/Tierarztes, wird die geeignete unterstützende Maßnahme ausgesucht.

Bitte beachten Sie, dass eine Absage von Einzelterminen, mindestens 48 Stunden vorher erfolgen muss.  Ansonsten muss der Termin verrechnet werden.

Unterstützende Anwendungen auch im Humanbereich – Praxis nahe Wien

Nicht nur Hund und Co. sind bei mir bestens aufgehoben, auch für deren Besitzer bietet meine Praxis nahe Wien innovative unterstützende Maßnahmen zur ärztlichen Behandlung an. Erfahren Sie auf der Webseite mehr über die unterstützende Maßnahmen bei Schmerz- und Stressproblematiken!

Außerdem sind Sie als Besitzer auch bei vielen Anwendungen gefragt: Nur durch Ihre aktive Mitarbeit kann ich beste Erfolge erzielen!

In Rücksprache mit dem Arzt/Tierarzt wird die passende unterstützende Maßnahme zur ärztlichen/tierärztlichen Behandlung ausgesucht. Ich freue mich auf Ihren Besuch!

Bitte beachten Sie: GesundesTier arbeitet ausschließlich begleitend zur (tier-)ärztlichen Therapie!  Wir erstellen keine Diagnosen und bieten keine medizinische Behandlungen an.

Einbeziehung von Hilfspersonen in die tierärztliche Behandlung

Liebe Kunden,
ich möchte Sie bitten kurz diesen Hinweis zu lesen.

Bitte beachten Sie, dass es sich bei der Firma “Gesundes Tier” nicht um eine tierärztliche Praxis handelt.

Hier werden weder Diagnosen, noch Therapien (die den Tierärzten obliegen) angeboten.

Ich arbeite dennoch in enger Kooperation mit einigen Tierärzten zusammen. In Absprache mit selbigen, unter deren Anleitung und Supervision, biete ich begleitende Maßnahmen an, die sich als sehr hilfreich erwiesen haben - als Ergänzung und Unterstützung der schulmedizinischen Betreuung durch den Tierarzt.

So ist eine ideale Versorgung sowohl im schulmedizinischen Bereich (seitens des Tierarztes) wie auch im alternativen Bereich (bei Gesundes Tier) gewährleistet.

Das Bundesministerium für Gesundheit hat mit Erlass  Zahl: BMG-74120/0005-II/B/10a/2014 vom 07.03.2014 u. a. festgestellt, dass

  • auch innerhalb des Bereiches der tierärztlichen Vorbehaltstätigkeiten eine Heranziehung von Hilfspersonen nach den Regeln der tierärztlichen Kunst zulässig ist
  • der Begriff "ständige Aufsicht" im Tierärztegesetz nicht bedeutet, dass der Tierarzt/die Tierärztin permanent körperlich anwesend oder räumlich nahe sein muss, bzw. in jedem Fall jederzeit in der Lage sein muss, unmittelbar physisch einzugreifen

Wenn Personen im Rahmen von freien Gewerben Tätigkeiten an Tieren anbieten, so geht das Bundesministerium für Gesundheit davon aus, dass diese Personen Tierbesitzerinnen/Tierbesitzer, welche ihre Dienstleistung in Anspruch nehmen wollen, bereits beim Verdacht einer Erkrankung der ihnen vorgestellten Tiere an Tierärztinnen/Tierärzte verweisen.

In der Folge können diese Personen dann nach tierärztlicher Untersuchung und Therapieanordnung aber zur Mithilfe herangezogen werden.

Erlass BMG-74120/0005-II/B/10a/2014 vom 07.03.2014
Hundeführerschein Tellington

Verhaltensberatung für Hund, Katze & Vogel: